Berufsorientierung in der Schule

Grundlagen und Praxisbeispiele
 Taschenbuch
Sofort lieferbar
 
Schulische Berufsorientierung rückt seit Beginn der 1990er Jahre wieder verstärkt in die Aufmerksamkeit.
Die Beiträge dieses Bandes thematisieren die zentralen Komponenten eines Grundkonzepts modernisierter schulischer Berufsorientierung sowohl auf der Grundlage theorie- bzw. empiriegeleiteter Reflexion als auch auf der Basis evaluierter praktischer Erprobungen.
Strukturelle Wandlungsprozesse auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und die damit verbundenen Orientierungs- und erheblichen Übergangsprobleme an der Schwelle von der Schule in die Erwerbsarbeit haben dazu geführt, dass schulische Berufsorientierung seit Beginn der 1990er Jahre wieder verstärkt in die Aufmerksamkeit gerückt ist.
Vor diesem Hintergrund verweisen die Beiträge des Bandes sowohl auf neue Herausforderungen an die allgemeinbildende Schule als auch auf potenziell ertragreiche Handlungsperspektiven. Freilich bilden sie noch kein geschlossenes Grundkonzept modernisierter schulischer Berufsorientierung ab, wohl aber werden darin zentrale Komponenteneines solchen Konzepts thematisiert - in einigen Fällen geschieht dies auf der Grundlage theorie- bzw. empiriegeleiteter Reflexion, in anderen Fällen auf der Basis evaluierter praktischer Erprobungen.
Der Band richtet sich vor allem an Lehrerinnen und Lehrer sowie an Studierende aller Lehrämter sowie Lehrende an Universitäten und Pädagogischen Hochschulen. Angesprochen sind aber auch Vertreterinnen und Vertreter der Bildungsadministration und der Arbeitsverwaltung.
Autor: Jörg Schudy
ISBN-13:: 9783781511835
ISBN: 3781511839
Erscheinungsjahr: 01.01.2002
Verlag: Klinkhardt, Julius
Gewicht: 458g
Seiten: 344
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 210x149x22 mm

Mehr zum Thema