Grundlagen der Straßenverkehrstechnik und Verkehrsplanung 2

Verkehrsplanung
 Buch
Sofort lieferbar
 
Nach 15 Jahren mit erheblichen Veränderungen und Entwicklungen in den Grundlagen und praktischen Anwendungen der Straßenverkehrstechnik und -planung erscheint Ende Oktober bzw. November 2010 die 3. komplett überarbeitete und erweiterte Neuauflage "Grundlagen der Straßenverkehrstechnik und der Verkehrsplanunga¿oe in 2 Bänden. Für den Band 2 "Verkehrsplanunga¿oe hat sich aufgrund der Weiterentwicklung und Fortschreibung von Richtlinien und verkehrsplanerischen Methoden, Verfahren und Modellen (z. B. die stochastische Nutzergleichgewichtsmodellierung) eine ganze Reihe von neuen Inhalten ergeben. So werden die Grundlagen zur Festlegung der Bemessungsverkehrsstärke, die Problematik der Entzerrung und Hochrechnung von Stichproben, die Basismodelle der Siedlungsentwicklung als eine Grundlage der Gestaltung von Verkehrsnetzen, die Bezüge der verkehrsplanerischen Berechnungsverfahren zur Psychophysik, der Mikroökonomik, Entscheidungstheorie und Stochastik sowie auch zeitlich dynamische Prozesse einbezogen und damit die Breite und Tiefe der Aussagen insgesamt vergrößert. Insbesondere wurde die Verkehrsnachfragemodellierung mit allen wesentlichen Bestandteilen und Wechselwirkungen differenziert behandelt. Gegenüber der 2. Auflage werden sowohl der Güterverkehr als auch der Ruhende Verkehr intensiver und mit ihrer Abhängigkeit von anderen Verkehrsarten vorgestellt. Im fachlich abschließenden Kapitel "Bewertunga¿oe werden die Bezüge zu den aktuellen standardisierten Verfahren hergestellt. Das Werk wendet sich an alle Praktiker, die sich in Ingenieurbüros, Planungseinrichtungen und öffentlichen Dienststellen mit der Planung, Gestaltung, Organisation und Sicherheit des Straßenverkehrs befassen. Beide Bände können im Kombipaket mit einer Ermäßigung von über 20 % erworben werden, für Frühbesteller bis 25.11.2010 sogar mit 30 % Ermäßigung.
Nach 15 Jahren mit erheblichen Veränderungen und Entwicklungen in den Grundlagen und praktischen Anwendungen der Straßenverkehrstechnik und -planung erscheint Ende Oktober bzw. November 2010 die 3. komplett überarbeitete und erweiterte Neuauflage "Grundlagen der Straßenverkehrstechnik und der Verkehrsplanung" in 2 Bänden.

Für den Band 2 "Verkehrsplanung" hat sich aufgrund der Weiterentwicklung und Fortschreibung von Richtlinien und verkehrsplanerischen Methoden, Verfahren und Modellen (z. B. die stochastische Nutzergleichgewichtsmodellierung) eine ganze Reihe von neuen Inhalten ergeben. So werden die Grundlagen zur Festlegung der Bemessungsverkehrsstärke, die Problematik der Entzerrung und Hochrechnung von Stichproben, die Basismodelle der Siedlungsentwicklung als eine Grundlage der Gestaltung von Verkehrsnetzen, die Bezüge der verkehrsplanerischen Berechnungsverfahren zur Psychophysik, der Mikroökonomik, Entscheidungstheorie und Stochastik sowie auch zeitlich dynamische Prozesse einbezogen und damit die Breite und Tiefe der Aussagen insgesamt vergrößert. Insbesondere wurde die Verkehrsnachfragemodellierung mit allen wesentlichen Bestandteilen und Wechselwirkungen differenziert behandelt. Gegenüber der 2. Auflage werden sowohl der Güterverkehr als auch der Ruhende Verkehr intensiver und mit ihrer Abhängigkeit von anderen Verkehrsarten vorgestellt. Im fachlich abschließenden Kapitel "Bewertung" werden die Bezüge zu den aktuellen standardisierten Verfahren hergestellt.

Das Werk wendet sich an alle Praktiker, die sich in Ingenieurbüros, Planungseinrichtungen und öffentlichen Dienststellen mit der Planung, Gestaltung, Organisation und Sicherheit des Straßenverkehrs befassen.

Beide Bände können im Kombipaket mit einer Ermäßigung von über 20 % erworben werden, für Frühbesteller bis 25.11.2010 sogar mit 30 % Ermäßigung.
Autor: Dieter Lohse
ISBN-13:: 9783781218161
ISBN: 3781218163
Erscheinungsjahr: 01.03.2011
Verlag: Kirschbaum Verlag
Gewicht: 1318g
Seiten: 632
Sprache: Deutsch
Auflage 11003, 3. Auflage
Sonstiges: Buch, 244x179x33 mm