Gesellschafterkonten im Handels- und Steuerrecht

30, Bonner Schriften zum Steuer-, Finanz- und Unternehmensrecht
 Taschenbuch
Sofort lieferbar
 
Gesellschafterkonten dienen der Darstellung der kapitalmäßigen Stellung eines Gesellschafters innerhalb einer Personengesellschaft. Ihre Ausgestaltung kann abweichend von den gesetzlichen Vorgaben durch den Gesellschaftsvertrag festgelegt werden, womit sich ein hoher Gestaltungsspielraum für die Gesellschafter sowohl in gesellschaftsrechtlicher als auch in steuerrechtlicher Hinsicht eröffnet. Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt auf der Darstellung der Gesellschafterkonten eines Kommanditisten, unter besonderer Berücksichtigung seiner beschränkten Verlusttragung und Haftung sowie der steuerrechtlichen Implikationen der Gestaltungsentscheidungen.
Autor: Eva Juntermanns
Prof. Dr. Ulrich Kutschera (geb. 1955) ist Inhaber des Lehrstuhls für Pflanzenphysiologie und Evolutionsbiologie an der Universität Kassel (Berufung 1992) und seit 2007 zusätzlich als Visiting Scientist in Stanford/Kalifornien (USA) tätig.
Autor: Eva Juntermanns
ISBN-13:: 9783643133359
ISBN: 3643133359
Erscheinungsjahr: 29.04.2016
Verlag: Lit Verlag
Gewicht: 394g
Seiten: 198
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 236x161x20 mm