Störfall

4079, suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe
Nachrichten eines Tages
 Taschenbuch
Sofort lieferbar
 
Im Frühling 1986, auf dem mecklenburgischen Land, sind die Blüten an den Kirschbäumen förmlich explodiert - aber das Wort vom Explodieren wagt man nicht einmal mehr zu denken, seit die Nachricht sich verbreitet: Im Kernreaktor von Tschernobyl hat eine Explosion stattgefunden. Und während die Erzählerin den stündlichen Warnungen im Radio lauscht, muß sich ihr Bruder einer riskanten Gehirnoperation unterziehen.
Zwei Störfälle, eine kollektive und eine individuelle Katastrophe, an einem Tag: Christa Wolfs Erzählung schildert den Einbruch des Unfaßbaren in das menschliche Leben, entfesselte Kräfte, über die wir keine Kontrolle mehr haben.
Autor: Christa Wolf
Wolf, ChristaChrista Wolf, geboren 1929 in Landsberg/Warthe (Gorzów Wielkopolski), lebte in Berlin und Woserin, Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Werk wurde mit zahlreichen Preisen, darunter dem Georg-Büchner-Preis, dem Thomas-Mann-Preis und dem Uwe-Johnson-Preis, ausgezeichnet. Sie verstarb am 1. Dezember 2011 in Berlin.
Autor: Christa Wolf
ISBN-13:: 9783518460795
ISBN: 351846079X
Erscheinungsjahr: 01.03.2009
Verlag: Suhrkamp Verlag AG
Gewicht: 100g
Seiten: 129
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 179x110x10 mm