In aller Munde

3602, suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe
Ernährung heute
 Taschenbuch
Sofort lieferbar
 
Warum schmeckt uns eigentlich gerade das besonders gut, was ungesund ist? Was war die ursprüngliche Ernährung des Menschen? Müssen wir uns Sorgen um die Generation XXL machen? Dank Fertiggerichten und Fast food ernähren wir uns angeblich immer unausgewogener - und leben doch immer länger. Entsprechend kann man sich vor Tips zur gesunden Ernährung kaum retten. In aller Munde führt weg von den oft ungesicherten Details solcher Ratschläge hin zu Faktenwissen und öffnet durch überraschende Einsichten das Blickfeld für die sinnliche Dimension des Essens. Gleichwohl geht es auch um Hunger und Überfluß, um Zusatzstoffe in unserer Alltagsnahrung und den Einstieg ins biotechnische Zeitalter, um Schwangerschaft und Stillen, um die Genetik des Übergewichts und die Ernährung im Alter.
Warum schmeckt uns eigentlich gerade das besonders gut, was ungesund ist? Was war die ursprüngliche Ernährung des Menschen? Müssen wir uns Sorgen um die Generation XXL machen? Dank Fertiggerichten und Fast food ernähren wir uns angeblich immer unausgewogener - und leben doch immer länger. Entsprechend kann man sich vor Tips zur gesunden Ernährung kaum retten.
In aller Munde führt weg von den oft ungesicherten Details solcher Ratschläge hin zu Faktenwissen und öffnet durch überraschende Einsichten das Blickfeld für die sinnliche Dimension des Essens. Gleichwohl geht es auch um Hunger und überfluß, um Zusatzstoffe in unserer Alltagsnahrung und den Einstieg ins biotechnische Zeitalter, um Schwangerschaft und Stillen, um die Genetik des übergewichts und die Ernährung im Alter. Von Utz Thimm und Karl-Heinz Wellmann ist bereits der Reader Essen ist menschlich (st 3533) mit Grundlagentexten zum Neuen Funkkolleg des Hessischen Rundfunks "Ernährung heute" erschienen. Dieser Band faßt nun die Ergebnisse der Sendereihe über ein Thema zusammen, das in unser aller Munde ist.
Editiert von: Utz Thimm, Karl-Heinz Wellmann
Karl-Heinz Wellmann, geboren 1954 in Frankfurt am Main, schloss sein Studium der Biologie und Germanistik mit der Promotion ab. Er arbeitete unter anderem für die Wissenschaftsredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und ist seit 1988 Wissenschaftsredakteur beim Hessischen Rundfunk. Wellmann lebt mit seiner Familie bei Frankfurt.
Autor: Utz Thimm
ISBN-13:: 9783518456026
ISBN: 3518456024
Erscheinungsjahr: 28.06.2004
Verlag: Suhrkamp Verlag AG
Gewicht: 168g
Seiten: 259
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 179x109x17 mm