Haydns Sinfonien

2213, Beck Reihe C. H. Beck Wissen
Ein musikalischer Werkführer
 Taschenbuch
Sofort lieferbar
 
Michael Walter bietet eine anregende und allgemeinverständliche Einführung in Werke und Wirkungen des sinfonischen Schaffens Joseph Haydns. Er erläutert die Anfänge der Sinfonie, ordnet Haydns Sinfonien in das uvre des Komponisten ein und stellt sie von den frühen Sinfonien, über diejenigen für die Fürsten Esterhßzy, die Pariser und die Londoner Sinfonien vor. Darüber hinaus erhellt er die geistes- und musikgeschichtlichen Bezüge in Haydns sinfonischem Werk.
Michael Walter bietet eine anregende und allgemeinverständliche Einführung in Werke und Wirkungen des sinfonischen Schaffens Joseph Haydns. Er erläutert die Anfänge der Sinfonie, ordnet Haydns Sinfonien in das Œuvre des Komponisten ein und stellt sie von den frühen Sinfonien, über diejenigen für die Fürsten Esterházy, die Pariser und die Londoner Sinfonien vor. Darüber hinaus erhellt er die geistes- und musikgeschichtlichen Bezüge in Haydns sinfonischem Werk.
Autor: Michael Walter
Michael Walter ist Professor für Musikwissenschaft und Leiter des Instituts für Musikwissenschaft der Karl-Franzens-Universität Graz.
Autor: Michael Walter
ISBN-13:: 9783406448133
ISBN: 3406448135
Erscheinungsjahr: 01.02.2007
Verlag: Beck C. H.
Gewicht: 119g
Seiten: 128
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 183x119x8 mm

Mehr zum Thema